Persönliche Segelnummern

  • Persönliche Segelnummern werden national vergeben, es kann also sowohl „FRA 1“ als auch „GER 1“ geben.
  • Sie sind maximal dreistellig, also zwischen 1-999.
  • Ein- und zweistellige Nummern dürfen mit vorangestellten Nullen aufgefüllt werden, wer also z.B. die „GER 1“ haben möchte, darf auch „GER 01“ oder „GER 001“ führen.
  • Die persönliche Segelnummer gehört dann dem entsprechenden Steuermann und er darf sie auf allen Booten anstatt der Rumpfsegelnummer führen.
  • Persönliche Segelnummern werden für ein Kalenderjahr vergeben. Die erstmalige Erteilung und das erste Jahr kosten zusammen 50 €, jedes weitere Jahr dann 20 €.

Wer eine persönliche Segelnummer haben möchte, schreibt bitte eine kurze Info mit seiner Wunschsegelnummer an die AS Vaurien Deutschland e.V. Es folgen dann eine Bestätigung und Zahlungsaufforderung. Nach dem Geldeingang werden der Name des Seglers und die persönliche Segelnummer hier veröffentlicht und dürfen ab dann auf Regatten genutzt werden.

Einschränkungen: Persönliche Segelnummern können nur von Mitgliedern der AS Vaurien Deutschland erworben werden. Wer eine persönliche Segelnummer beantragt, stimmt der Veröffentlichung seines Namens und seiner Segelnummer auf dieser Webseite zu. Ein Widerspruch ist nicht möglich. Die AS Vaurien Deutschland behält sich vor, ggf. bestimmte Nummern nicht zu vergeben.

Persönliche Segelnummern der AS Vaurien Deutschland e.V.

Jahr

Segler

Persönliche Segelnummer

 Status

2016

Martin Mustermann

GER 123

Valid

2016

Martina Musterfrau

GER 007

 Valid