News

Uni-Cup 2022

Am vergangenen Wochenende kämpften in Bochum beim Uni-Cup 10 Vaurien um das Podest. Den Sieg konnte sich Georg Riffeler mit Hanna Sion sichern. Die vollständigen Ergebnisse gibt es hier.

Paasevenement 2022

Am Osterwochenende wurde, nach zweijähriger Pause, wieder das Paasevenement beim KWS in Sneek ausgetragen. Mit dabei war auf ein Team aus Deutschland. Von Karsamstag bis Ostermontag wurden insgesamt 10 Wettfahrten ausgetragen. Im Starterfeld von neun Booten konnten Tim und Jan Schilling auf den sechsten Platz segeln. Die ausführlichen Ergebnisse gibt es hier.

Bericht über die Auftaktregatta 2022

Ja, richtig gelesen, den Dauerchronisten der letzten Jahre hat es wieder erwischt. Die neu eingeführte Regel: „Der / die Drittplatzierte des ersten Laufes einer Regatta hat zu schreiben“, hat mich erwischt. Selten so gelacht.
Aber die neu erstellte Zusatzregelung wird mich für den Rest des Jahres vom Schreiben befreien: „Hat der / die Drittplatzierte des ersten Laufes in der laufenden Saison schon einmal geschrieben, dann schreibt automatisch absteigend der / die Nächstplatzierte.“ Ich bin mal gespannt, welche Fallstricke noch auftauchen.   Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2022

Am kommenden Samstag, den 5. März um 13:00 Uhr findet die Jahreshauptversammlung 2022 der AS Vaurien Deutschland statt. Hallo liebe Leute,

Wir werden die Versammlung hybrid abhalten: Ihr könnt wahlweise mit 2G+-Status vor Ort in Liblar oder aber von zuhause digital teilnehmen. Der Link wurde mit der Einladung verteilt, wer keinen hat, wendet sich bitte direkt an mich.

Zur besseren Planung müssen wir wissen, wer vor Ort sein wird. Meldet euch dazu bitte bis Ende dieser Woche hier oder aber direkt bei mir.

Viele Grüße

Peter

Osterferien-Training 2022

Vom 20.-22.4.2022 findet für Kinder ab 12 Jahren, Erwachsene, Anfänger, Fortgeschrittene und Profis ein Training in den Osterferien statt.

Termin: 20.4. 10:00 bis 22.4. 16:00
Ort: Liblarer See
Bootsklassen: Vaurien, Laser, Zugvogel, FJ
Unterbringung: Clubhaus, Zelt, Wohnmobil
Kosten: 50 Euro/Teilnehmer
Verpflegung: gemeinsames Kochen
Kontakt und Anmeldung: Bruno Riffeler, 01578-6643927, nbriffeler@netcologne.de