Startschuss für die 2. Saisonhälfte

Nach zwei Jahren Pause ist es wieder so weit: Am 27. und 28. August findet wieder die

Kehrausregatta

beim SCJ statt. Nach einer Terminkollision im letzten Jahr  steht dem inzwischen fast schon traditionellen Auftakt in die zweite Saisonhälfte nichts mehr im Wege. Ebenfalls traditionell findet am Samstagabend wieder das Sommerfest des SCJ statt. Für gute Stimmung abseits des Wassers ist also auch gesorgt! Gemeldet werden kann über manage2sail.

Ebenfalls vormerken könnt ihr euch bereits jetzt die Essener Segelwoche am Folgewochenende (3./4.9.). Genauere Infos dazu folgen in den nächsten Wochen.

German Open 2022

Bereits vergangenes Wochenende trafen sich 19 Vaurien am Liblarer See, um den Sieger der German Open 2022 zu bestimmen. Mit dabei waren auch internationale Crews aus Belgien, Großbritanien, den Niederlanden und der Ukraine. An 4 Tagen konnten bei wechselhaften Bedingungen insgesamt 13 Läufe gesegelt werden. Als Sieger konnten sich nach der letzten Wettfahrt Peter Lakshmanan (SvL) und Nele Biener (SCV) durchsetzten. Die Ergebnisse können hier abgerufen werden. Da dieses Wochenende keine Vaurienregatta in Deutschland stattfindet, besuchen einige Segler wieder das Pinksterevenement in Sneek. Ein Kurzbericht dazu folgt.

Uni-Cup 2022

Am vergangenen Wochenende kämpften in Bochum beim Uni-Cup 10 Vaurien um das Podest. Den Sieg konnte sich Georg Riffeler mit Hanna Sion sichern. Die vollständigen Ergebnisse gibt es hier.

Paasevenement 2022

Am Osterwochenende wurde, nach zweijähriger Pause, wieder das Paasevenement beim KWS in Sneek ausgetragen. Mit dabei war auf ein Team aus Deutschland. Von Karsamstag bis Ostermontag wurden insgesamt 10 Wettfahrten ausgetragen. Im Starterfeld von neun Booten konnten Tim und Jan Schilling auf den sechsten Platz segeln. Die ausführlichen Ergebnisse gibt es hier.

Herbsttraining 2021

Es ist wieder so weit! Vom 20. bis zum 22. Oktober bietet Bruno ein Training in Liblar an. Interessenten können sich gerne direkt bei Bruno melden oder uns über Social Media/e-Mail kontaktieren.

Es geht wieder los!

Liebe Vaurien-Segeler,

die Saison kann beginnen. Die ersten Regatten für diese Saison stehen an. Los geht es am Baldeneysee mit der Auftaktregatta (22.-23.8.), fast unmittelbar gefolgt von der Essener Segelwoche(5.-6.9.). Beide Regatten werden vom ETUF ausgetragen und bilden zusammen die Landesmeisterschaft der Vaurien-Klasse. gemeldet werden kann für beide Events über Manage2Sail.

Bis bald
Jan

Herbst-Training

Vom 23.10. bis zum 25.10. findet am Liblarer See ein Einsteigertraining unter der Leitung von Bruno Riffeler statt. Die Teilnahmegebühr liegt bei 50€. Interessenten melden sich bitte unter nb.riffeler@netcologne.de an,

Regatta Antwerpen

Am 14. und 15. September findet in Antwerpen die Antwerps Kampionenschat statt, zu der wir herzlich eingeladen sind. Gemeldet werden kann per e-Mail an Stefan Wuyts (stefan_wuyts@yahoo.co.uk). Das Meldegeld beträgt 15€. Am Samstagabend wird vom Veranstalter ein Grillbuffet angeboten. Die Kosten für die Teilnahme am Grillbuffet liegen bei 15€ pro Person. Für die Teilnahme am Grillbuffet wird um eine Anmeldung mindestens eine Woche im Voraus gebeten.

Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung der AS Vaurien Deutschland e.V. sind alle Mitglieder der Klassenvereinigung herzlich

  • am 24. Februar 2019 ab 12:00 Uhr
  • in das Clubhaus des Segel-Club Ville e.V., Wassersportallee, Erftstadt-Liblar

eingeladen. Auch Gäste sind herzlich willkommen.